ZAHNAUFHELLUNG

Im Laufe der Jahre verändert sich das Aussehen der Haut, aber auch das Aussehen unserer Zähne.

Was müssen Sie vor der Zahnaufhellung tun?

Langfristiger Konsum von Kaffee, schwarzem Tee, Wein und farbigen Getränken hinterlässt Spuren auf den Zähnen. Rauchen kann auch die Oberfläche der Zähne verfärben und sie dunkler und stumpfer machen. Darüber hinaus beeinflusst die Ansammlung von Zahnstein die Farbe der Zähne.

Vor der Behandlung ist eine eingehende zahnärztliche Untersuchung der Mundhöhle sowie aller Zähne und des Zahnfleisches notwendig. Um die Zähne besser auf das Bleaching vorzubereiten, ist es notwendig, den Zahnstein vor dem Bleaching mit Sandstrahlen zu reinigen.

In Absprache mit dem Patienten gehen wir eine der Methoden der Zahnaufhellung an, sei es das Office-Bleaching (in der Klinik) oder das Home-Bleaching (zu Hause) mit individuell angefertigten Schienen.

Unabhängig von der Wahl der Behandlung werden Mittel verwendet, die den Zahnschmelz oder das Gewebe um die Zähne nicht schädigen. Ihren Zähnen und somit Ihrem Lächeln steht somit nichts im Wege, um weißer und schöner zu werden.

Call Now Button

Dental centar Škaričić

Die erste Untersuchung umfasst:

 

  • fachärztliche Erstuntersuchung
  • Diagnose des bestehenden Zustands
  • digitalen Orthopan
  • Erstellung eines individuellen Behandlungsplan

 

Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Erstuntersuchung: