Ästhetik der Gesichter und des Lächelns

Unser Ärzteteam verwendet nur die hoch qualitativen Materialien und bilden ihr Wissen auf dem Gebiet der Gesichtsästhetik und des Lächelns ständig weiter. Unser Ärzteteam ist bereit, Ihnen nur das Beste zu bieten, was natürlich auch jeder Patient verdient.

Die Ästhetik eines Lächelns

Digital smile design

Jeder Patient verdient eine individuelle Behandlung bei der Erstellung eines Lächelns und das Programm „Digital smile design“ ermöglicht es uns, das Aussehen der Zähne, den vorhersehbaren Therapieverlauf und die Beteiligung des Patienten an der Gestaltung seines eigenen Lächelns digital zu planen.

Durch das Scannen der Fotos von Patienten, deren Bearbeitung, Analyse und Gestaltung wird das neue Lächeln ganz auf jeden Patienten angepasst.

Während der Therapie werden provisorische Zähne hergestellt, die auch nach individuellen Merkmalen (Gesichtsform, Lippen, persönliche Vorlieben) angepasst werden können und der Patient kann bereits vor der Herstellung des Endprodukts aus Zirkon oder Keramik sein neues Lächeln sehen.

Zahnverblendung – Veneers

Veneers sind in erster Linie ein ästhetischer Ersatz und werden oft mit dem Ziel platziert, den Glanz und das Weiß der Zähne wiederherzustellen.

Gesichtsästhetik

Plasma-Hautverjüngung

Die wachstumsfaktorreiche Plasmatechnik hat sich als die neueste, sichere und effektive Lösung zur Verzögerung des Alterungsprozesses erwiesen.

Diese Technik ermöglicht die Isolierung, Konzentration und Nutzung von Wachstumsfaktoren, die durch die Aktivierung der eigenen Blutplättchen (Thrombozyten) entstehen und deren Anwendung in der Haut zu einer langfristigen natürlichen Regeneration führt, die den Gesichtsausdruck nicht verändert.

Nach der Zentrifugation des Blutes erfolgt eine Plasmafraktionierung voller Wachstumsfaktoren und Stammzellen und dieses Plasma wird mit speziellen Mikronadeln in die Gesichtshaut injiziert. Diese Behandlung ist völlig sicher und ohne Nebenwirkungen.

Empfohlen wird eine präventive Behandlung ab dem 35. Lebensjahr zur Verlangsamung des Alterungsprozesses oder ab dem 45. Lebensjahr mit regenerierender und korrigierender Wirkung.

Eigene Hyaluronsäure herstellen, Konsistenz Erhöhung, Hydratation, Falten Reduzierung und strahlende Haut sind nur einige der Vorteile dieses Verfahrens.

Die Auswirkung der Behandlung ist bereits nach der ersten Anwendung sichtbar, indem die Geschmeidigkeit und Ausstrahlung der Haut erhöht wird, die mit jeder weiteren Behandlung zunimmt. Es wird empfohlen, drei Behandlungen durchzuführen, gefolgt von einer Erhaltungsphase ein- bis dreimal im Jahr.

Hyaluron-Filler

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität, Kollagen und Hyaluronsäure, während die Dermis und Epidermis dünner werden und im Laufe der Zeit Falten entstehen, die ausgeprägter werden.

Der Goldstandard im Bereich der nicht-invasiven ästhetischen Gesichtsbehandlungen der letzten zehn Jahre sind sicherlich Hyaluron-Filler.

Durch ihre Anwendung können wir beneidenswerte Ergebnisse bei der Korrektur von Veränderungen im Zusammenhang mit der Hautalterung erzielen, insbesondere im unteren Drittel des Gesichts (Nasolabialfalten, Marionettenfalten, Lippen).

Der Hauptbestandteil von Hyaluron-Fillern ist Hyaluronsäure, eine Substanz, die natürlicherweise in der Haut vorkommt und vollständig biologisch abbaubar ist, und da sie ein starkes Feuchthaltemittel ist, kann sie Wasser binden und zurückhalten, wodurch die Haut an Volumen und Fülle bekommt und diese zugleich hydratisiert wir.

Die Anwendung von Fillern wird die Kollagenproduktion stimuliert, stellt verlorenes Volumen wieder her, glättet Falten und spendet der Haut Feuchtigkeit.

Die Sichtbarkeit von Falten nimmt bei nur einem Besuch ab und das Ergebnis hält 12-18 Monate an.

Call Now Button

Dental centar Škaričić

Die erste Untersuchung umfasst:

 

  • fachärztliche Erstuntersuchung
  • Diagnose des bestehenden Zustands
  • digitalen Orthopan
  • Erstellung eines individuellen Behandlungsplan

 

Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Erstuntersuchung: