ORALCHIRURGIE

Das engste Fachgebiet unseres Teams ist der Zweig der Zahnmedizin, der sich mit chirurgischen Eingriffen in der Mundhöhle befasst.

Oralchirurgische Eingriffe

Zahlreiche Probleme in der Mundhöhle können, wenn sie nicht rechtzeitig durch eine Operation behoben werden, schwerwiegender Folgen haben, sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihren Termin.

In unserer Klinik werden alle oralen Operationen völlig schmerzfrei und mit weltmarktgerechter Technik durchgeführt.

Patientenvertrauen und Sicherheit stehen bei uns an erster Stelle, deshalb gehen wir mit unseren Patienten gerne vor und nach jeden Oralchirurgischen Eingriff ausführliche Einweisungen zur Behandlung und Betreuung nach der Operation durch.

Bei allen oralchirurgischen Eingriffen wenden wir die modernste Methode zur Verbesserung der Heilung nach dem Eingriff an. Die PRGF®-Methode (Wachstumsfaktoren reiches Plasma) ist eine Technik, bei der dem Patienten eine kleine Menge Blut entnommen und nach der Behandlung auf das Operationsgebiet appliziert wird, was die Heilung verbessert, Schmerzen lindert und eine bessere Vorhersehbarkeit und einen besseren Erfolg der Eingriffe ermöglicht.

Die häufigsten Oralchirurgischen Eingriffe in unserer Klinik ist die Behandlung mit Implantaten.

Die chirurgischen Eingriffe, die täglich in unserer Praxis durchgeführt werden, sind:

  • Zahnentfernung
  • Komplizierte Zahnextraktion
  • Alveotomie: Operation zur Entfernung von Weisheitszähnen oder Restzahnwurzeln
  • Apikotomie: chirurgische Resektion der Wurzelspitze mit Kürettage von Granulomen oder Zysten entlang der Wurzelspitze
  • Kortikotomie: Darstellung unbearbeiteter Zähne als Voraussetzung für eine gute kieferorthopädische Therapie
  • Zystektomie: Operationen zur Entfernung von Zysten
  • Frenulektonie: chirurgische Reparatur des lingualen oder oralen Frenulums
  • Implantation von künstlichem Knochen (Augmentation) in die resultierenden Knochendefekte, einschließlich Transplantation von eigenem Knochen
  • Sinuslift (Methode für Knochenaufbau im Oberkiefer)
  • Bone split (Knochenspaltung)
  • GTR / GBR (Guided Tissue Regeneration / Guided Bone Regeneration) – Geführte Geweberegeneration mit resorbierbaren Kollagenmembranen

Chirurgische Eingriffe in unserer Klinik werden mit minimalem Trauma des umgebenden Gewebes durchgeführt, damit die postoperative Zeit für den Patienten so kurz, schmerzfrei und angenehm wie möglich ist.

Call Now Button

Dental centar Škaričić

Die erste Untersuchung umfasst:

 

  • fachärztliche Erstuntersuchung
  • Diagnose des bestehenden Zustands
  • digitalen Orthopan
  • Erstellung eines individuellen Behandlungsplan

 

Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Erstuntersuchung: